Unsere Jagdmöglichkeit in Malsch

 

Mitglied in der Jägervereinigung Karlsruhe e.V.

Die Jagd in Malsch

 Der Hegering III ist einer von 6 Hegeringen der Jägervereinigung Karlsruhe e.V.

 (Malsch Hegering III)

 Darin befinden sich die Ortsteile Sulzbach, Völkersbach und Waldprechtsweier.

 Dieser Jagdbezirk ist bergig und hat eine Höhendifferenz von . 118 – 458 m.

 Die bejagbare Fläche beträgt 5131 ha, davon sind 2431 ha Wald und ist in 7 Jagdbögen aufgeteilt.

 

 Unsere Jagd

 Wir haben eine Grundfläche von ca. 2800 ha, die wir bejagen dürfen.

 Hier kommen Wildarten wie Niederwild, Raubwild, Rehwild und Schwarzwild vor.

 

 Jahresstrecken in Sachen Schwarzwild im Jagdjahr 2018/2019, ?

 Jahresstrecken in Sachen Schwarzwild im Jagdjahr 2017/2018, lag bei Schwarzwild 248

 Jahresstrecken in Sachen Schwarzwild im Jagdjahr 2016/2017, lag bei Schwarzwild 318 

 Jahresstrecken in Sachen Schwarzwild im Jagdjahr 2015/2016, lag bei Schwarzwild 234

 Jahresstrecken in Sachen Schwarzwild im Jagdjahr 2013/2014, lag bei Schwarzwild 215 Stück, 

 Rehwild 79 Stück ohne die anderen Wildarten.

 

 Viel Arbeit für unsere Jgdhunde!

 

 

 Reviere ges. Malsch bei Karlsruhe 

Kontakt

Harry Grässer
Schubertstr. 28
76316 Malsch

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bayerische Gebirgsschweißhund